Strategie-Beratung und Digitalisierung sind Vertrauenssache

Deine Agentur für digitale Transformation

Vor über 20 Jahren habe ich mit der Entwicklung und dem Aufbau von Dienstleistungs-Unternehmen begonnen. Bereits wenige Jahre nach dem ersten Unternehmen hat sich meine Spezialisierung herauskristallisiert, die ich bis heute als Mehrwert für unsere Kunden einbringe:
die umfassende Strategieentwicklung & Unterstützung bei der Digitalisierung für kleine und mittelständischer Unternehmen ohne eigene Personalabteilung und Kunden-Management-System bzw. Customer-Relationship-Management-System (CRM-System). 

Was mir und meinen Kollegen und Partnern dabei immer wichtig ist, ist ein ehrlicher und offener Umgang. Der ideale Kunde ist der, der – wie wir – eine überschaubare Größe hat und man es bei hoher Professionalität mit einem möglichst kleinen Kreis an Ansprechpartnern zu tun hat.

Wenn Du darüber nachdenkst, die Beratung und Automatisierung Deiner Abläufe in externe Hände zu geben, möchte Du schon wissen, mit wem Du es zu tun hast. Das geht Dir so und das geht uns so. 

Daher komme ich, wann immer möglich, zu den ersten Terminen persönlich bei neuen Kunden vorbei. Von Unternehmer zu Unternehmer sprechen wir über die gegenseitigen Erwartungen und merken schnell, ob die Vorstellungen beider Seiten zusammenpassen. 

Ich freue mich, von Dir zu hören!
Herzliche Grüße,

Dein Uwe Jörß

Uwe Jörß
Geschäftsführer Hofer Communications GmbH

5 Gründe für eine Zusammenarbeit mit Hofer Communications

Viele Unternehmer denken, dass sie mit Smartphone und Computer bereits digital aufgestellt sind. Andere wollen gerne die Effizienz und die Ergebnisse erfolgreicher Mitbewerber haben, doch sie schaffen es einfach nicht, sich für die Automatisierung ihrer wiederkehrenden Abläufe zu entscheiden. Und dann gibt es die Unternehmer, die sich auf den Weg machen und feststellen, dass sie viel Zeit und Geld investieren, die Ergebnisse jedoch eine einzige Katastrophe sind.

Früher habe ich ähnlich gehandelt und gedacht, ich sei einfach zu blöd und zu alt für die Digitalisierung und Automatisierung. Auf der einen Seite haben mir die Techies, Online-Marketer aufgezeigt wie einfach alles sein und welche grandiosen Erfolge ihre Kunden haben. Auf der anderen Seite habe ich aber Geld ausgegeben und viel Zeit investiert, jedoch keine Sichtbarkeit, geschweige Markteroberung erreicht. Damit habe ich meine Automatisierungs-Pläne begraben und mich zurück ins Hamsterrad begeben, um die täglich anfallenden und sich wiederholenden Aufgaben in der Verwaltung und der Kunden- und Mitarbeiterkommunikation zu erledigen. Ich dachte, das hat schließlich die letzten Jahre auch funktioniert, fast alle Unternehmen machen es ja auch so und meine eigenen Leute haben zuletzt auch keinen Bock auf Veränderung.

Nach sechs Monaten traf ich dann einen – obwohl er zweifacher Europameister im öffentlichen Reden ist – mir bis dahin unbekannten Coach. Sein Name ist Norman Gräter und zeigte mir den Weg wieder raus aus dem Hamsterrad. Denn ich selbst war wieder in der Routine und hatte dabei nicht wahrgenommen, dass das Hamsterrad von innen auch wie eine Erfolgsleiter aussehen kann, wenn man immer noch mehr arbeitet. Er hatte mir wieder daran erinnert, dass ich doch angetreten bin, Unternehmen zu gestalten und fit für die Zukunft zu machen. Mein wieder erweckter Wunsch nach Veränderung erzeugte in meinem Umfeld allerding erneut große Widerstände und ich hört ständig: Warum machst du das? Warum gehst du wieder das Risiko ein? Das Funktioniert bei uns nicht, du hast doch von der Automatisierung auch keine Ahnung und könntest die Zukunft des Unternehmens gefährden.

Doch mit Norman Gräters Unterstützung, siegte mein Wunsch zu gestalten, zu entwickeln und zu entscheiden. Schließlich bin ich als Unternehmer dafür angetreten Firmen aufzubauen, zu entwickeln und Projekte zum Erfolg zu führen. Aber ich hatte natürlich auch Angst. Angst, dass ich nicht gut genug bin, die Digitalisierung und Automatisierung für das ganze Unternehmen zu verwirklichen.

Schließlich war es jetzt mein dritter Anlauf und niemand erklärte mir ehrlich, wie ich als Unternehmer mit der Automatisierung wirklich vorgehen muss. Vielleicht hast auch Du schon die Erfahrung gemacht, dass Dich niemand aufklärt, welche Ressourcen du tatsächlich benötigst, um dein Business mit Automatisierung erfolgreich zu machen. Und Dir niemand wirklich erzählt, welche Bestandteile und welches Durchhaltevermögen für eine ganzheitliche Online-Strategie notwendig sind.

Wie auch in der gewerblichen Welt bekommst du als Kunde immer nur Insellösungen angeboten. Kein Techie, Online-Marketer hat die Komplexität aufgezeigt. Was passiert davor und was passiert danach? Die meisten Techies, Online-Marketer und Automatisierungs-Anbieter fragen uns nicht, was mittelständische Unternehmen antreibt und welche Unterstützung wir tatsächlich brauchen. Sie wissen nicht, was unseren Erfolg wirklich ausmacht.

Trotz der vielen Rückschläge auf meinem Weg zur Automatisierung habe ich immer an den Fortschritt geglaubt und ich habe auch immer schon gespürt, dass mich die Kraft antreibt, vielen Unternehmern den Erfolg einer Automatisierung der bis dahin Ressourcen-Verschwendenden-Abläufe zur Verfügung zu stellen. Es ist schließlich meine Leidenschaft, die Chancen in Unternehmen zu erkennen, sie sichtbar zu machen und in Erfolg zu wandeln. Heute kann ich Unternehmern helfen, ihre Skepsis gegenüber der Automatisierung zu überwinden und einen großen Beitrag leisten, dass sie zukünftig ihre zeitlichen und finanziellen Ressourcen wieder für ihre Ziele und Wünsche einsetzen.

Ja es hat bei mir länger gebraucht als ich dachte, ja es war viel mehr Aufwand als ich dachte und ja ich war mehr als einmal am Boden. Aber ich habe niemals aufgegeben an den Erfolg zu glauben und heute ist es sogar viel besser als ich es mir je vorstellen konnte.

Nicht nur die wiederkehrenden nerven- sowie zeitraubenden Aufgaben und die damit oft verbundene Ping-Pong-Kommunikation werden heute automatisiert erledigen. Die professionellen Abläufe und Ergebnisse machen sogar Kunden glücklich und erfolgreich. Es ist so paradox, wir sparen Geld und Zeit und trotzdem sehe ich jeden Tag den wachsenden Erfolg, da die Professionalität und Geschwindigkeit mit herkömmlichen Wegen und Möglichkeiten einfach nicht zu machen sind. Nun versteht auch mein Team, was mich jeden Tag antreibt und erfüllt. Ich bin überzeugt, dass die Automatisierung auch Deiner Geschäftsabläufe der sicherste und beste Weg in die Zukunft ist. Ich glaube, dass dies jeder Unternehmer schaffen kann, der an seiner Geschäftsidee, der an seinen Zielen arbeiten und damit vielen Menschen wirklich helfen will.

Denn du hast es verdient, erfolgreich zu sein.

Du hast es verdient, mit deiner Geschäftsidee vielen Menschen zu helfen und du hast es verdient, mit deinem Engagement als Unternehmer, Deinen Erfolg auch mit Deiner Familie und Deinen Gefährten zu teilen. Ich kann nicht sagen, ob ich durch die Weitergabe meiner Erfahrungen die Welt gleich zu einem besseren Ort mache. Ich kann dir nur sagen, dass Automatisierung die perfekte Unterstützung für Dein Business ist.

Ob es spielend einfach ist? Es kommt darauf an. Von der Technik verstehe ich selbst nur die Hälfte und die Hälfte die ich verstehe, die kann ich nicht umsetzen. Du bekommst aber auf jeden Fall eine Schwachstellenanalyse mit Handlungsempfehlungen und mein Team übernimmt dann gerne die Automatisierungs-Betreuung für Dein Business – idealerweise unter Einbindung der Personen, die sich bisher um die Abläufe gekümmert haben.

Wie wir arbeiten

„Was mir und meinen Kollegen und Partnern immer wichtig ist, ist ein ehrlicher und offener Umgang. Der ideale Kunde ist der, der – wie wir – eine überschaubare Größe hat und man es bei hoher Professionalität mit einem möglichst kleinen Kreis an Ansprechpartnern zu tun hat.“
Uwe Jörß
Geschäftsführer, Hofer Communications

Deine Ansprechpartner

Uwe Jörß
Managing Director

Ansprechpartner für
Geschäftsprozessoptimierung

Norbert Fialkowski
Operations Director

Ansprechpartner für
Zoho Books & Controlling

Marcus Bleuse
IT Management

Ansprechpartner für
Zoho & Software-Migration

Leonie Franz
Project Manager

Ansprechpartner für
Zoho Analytics & Förderung

Vincent Bremer
Digital Consultant

Ansprechpartner für
digitale Reifegrad-Ermittlung

Julian Engelmann
Process Consultant

Ansprechpartner für
Prozessautomatisierung

Luca Rothbart
Marketing

Ansprechpartner für
Zoho Marketinghub & Mail

Marcel Gerwing
Human Resources

Ansprechpartner für
Zoho People & Datenschutz